CB Kubussystem - Die Vorteile


  • Setzen Sie Akzente – Schaffen Sie Blickpunkte
    Bei immer geradlinigeren Ofenanlagen können mit dem Kubussystem gezielt perfekte Akzente in der Ofenanlage gesetzt werden.

  • Vielfältige Varianten
    Durch den modularen Aufbau und die Kombinationsmöglichkeiten von Kubus-korpus, Rückwand und schmalem bzw. breitem Blendrahmen lassen sich vielfältige Kubusvarianten kreieren.

  • Schier unendliche Kombinationen
    „Ein Kubus steht selten allein“ – die fünf verschiedenen Kubusgrößen lassen sich perfekt in der Ofenanlage zum „Gesamtkunstwerk“ zusammenstellen.

  • Nischen und Holzlager
    Die größeren Kuben können hauptsächlich als Holzlager, die kleineren als Nischen eingesetzt werden – durch angepasste Breiten können nahezu alle Kuben perfekt miteinander kombiniert werden.

  • Das unverwüstliche Holzlager
    Keine abgebrochenen und angeschlagenen Kanten mehr wie bei verputzten Holzlagern. Keine unansehlichen Verschmutzungen.

  • Gerade Kanten und Fluchten für geradlinige Öfen
    Gerade bei absolut geradlinigen Ofenanlagen ist es gestalterisch sehr wichtig, dass auch die Kanten und Fluchten der Nischen und Holzlager „100% stimmen“ – verputzt nahezu unmöglich – beim Kubus kein Problem.

  • Die unsichtbare Revision
    Durch die Einbaubox können alle Kuben auch als Revision verwendet werden.

  • Ein anderer Style nach Jahren – kein Problem
    Kuben und/oder Blendrahmen können in Kombination mit der Einbaubox problemlos nach Jahren ausgetauscht und so dem Ofen ein komplett neuer Style verliehen werden.

  • Ausgefeilte Zusatzmodule die begeistern
    Kubus beleuchtet, Kubus als Luftgitter, Kubus als Regalsystem …
    Kein Problem dank ausgefeilter Zusatzmodule!