NEOCUBE – SONDEREDITION

MAGNA GLASKERAMIK

EINZIGARTIG. NACHHALTIG



MAGNA Glaskeramik repräsentiert eine innovative Form der Nachhaltigkeit im Design, indem es vollständig aus recyceltem Glas gewonnen wird. Ob es sich um Reste von Solarzellen oder um Glas aus Mineral- und Champagnerflaschen handelt – MAGNA Glaskeramik transformiert diese zu einem hochwertigen Produkt. MAGNA Glaskeramik zeichnet sich dadurch aus, dass sie ohne den Abbau natürlicher Ressourcen produziert wird. Die Verarbeitung beginnt mit dem Einschmelzen von Glasscherben, die sich miteinander verbinden und zu einer neuen, einzigartigen Struktur formen. Dabei entsteht ein charakteristisches Erscheinungsbild, bei dem sich die geschmolzenen Formen dicht aneinanderlagern und übereinanderlegen. Chemisch gesehen findet eine Metamorphose statt, bei der aus Glas ein keramikähnliches Material wird.


GLASABFÄLLE ALS ROHSTOFFQUELLE



Die Glasabfälle werden zunächst kontrolliert in Scherben gebrochen und durchlaufen dann ohne Zusatz von Bindemitteln oder Einsatz von Druck nur mit Hilfe von Temperatur und Zeit einen aufwendigen Sinterungsprozess. Anschließend werden die gesinterten Platten in Kühlhauben definiert abgekühlt. In der Endverarbeitung schließlich werden die Rohplatten kalibriert und danach satiniert oder poliert. Dadurch ist jede Glaskeramikplatte ein Unikat mit einzigartigen Details. Die dabei entstehenden transluzenten Eigenschaften machen das Produkt besonders reizvoll.



Die Glasabfälle werden zunächst kontrolliert in Scherben gebrochen und durchlaufen dann ohne Zusatz von Bindemitteln oder Einsatz von Druck nur mit Hilfe von Temperatur und Zeit einen aufwendigen Sinterungsprozess. Anschließend werden die gesinterten Platten in Kühlhauben definiert abgekühlt.
In der Endverarbeitung schließlich werden die Rohplatten kalibriert und danach satiniert oder poliert. Dadurch ist jede Glaskeramikplatte ein Unikat mit einzigartigen Details. Die dabei entstehenden transluzenten Eigenschaften machen das Produkt besonders reizvoll.

DIE MATERIALIEN


FOREST
GREEN pur

OCEAN
BLUE pur

PEARL
BLACK pur


POLAR
WHITE pur

POLAR
WHITE poliert

STORMY
GREY pur

STORMY
GREY poliert


DIE MODELLE



S10 XL
S20 XL
S30 XL

Die neocube Modelle S10XL, S20XL und S30XL sind in sieben einzigartigen Glaskeramik-Verkleidungen erhältlich. Jede Verkleidung ist ein absolutes Unikat und weist eine Stärke von 20 mm auf. Die Oberflächen Polar White und Stormy Grey sind in den Ausführungen pur (= matt) oder poliert erhältlich. 

Zertifizierte Nachhaltigkeit


MAGNA Glaskeramik ist nicht nur ein umweltfreundliches Material, sondern folgt darüber hinaus auch einem umweltbewussten Produktionsprozess, in dem der Energiebedarf aus der eigenen Solaranlage generiert wird und das Wasser, welches im Herstellungsprozess benutzt wird, ebenfalls wiederaufbereitet und mehrfach verwendet wird. Belegt wird das durch eine EPD-Zertifizierung und Cradle to Cradle-Zertifikate, welche für Punkte in LEED- oder DGNB-zertifizierten Gebäuden sorgen. Somit leistet die MAGNA Glaskeramik einen bedeutenden Beitrag zur Schonung natürlicher Ressourcen, insbesondere bei nachhaltigen Bauprojekten.

Weltweit geschätzt und eingesetzt


Viele weltbekannte Marken und Firmen setzen ein Zeichen für Nachhaltigkeit durch die gezielte Verwendung von MAGNA Glaskeramik in ihren Projekten. 

CB-tec GmbH

Behaimweg 2

DE-87781 Ungerhausen

 

Tel.: +49 (0) 83 93 - 94 69-0

Fax: +49 (0) 83 93 - 94 69-999

Öffnungszeiten:

Mo. - Do.  08:00 - 12:00 und 13:00 - 17:00 Uhr

Fr. 08:00 - 13:00 Uhr

Termine nach Vereinbarung